Geschichte Des Concertwesens In Wien

Author: Eduard Hanslick
Publisher: Рипол Классик
ISBN: 5876221260
Size: 60.49 MB
Format: PDF, ePub
View: 6551
Download Read Online
Kritiken Und Schilderungen Aus 20 Jahren des Wiener Musiklebens Nebst einem Anhang: Musikalische Reisebriefe aus England, Frankreich und der Schweiz von Eduard Hanslick

The Symphony In Beethoven S Vienna

Author: David Wyn Jones
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 0521862612
Size: 22.50 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5246
Download Read Online
Beiträge zur Musikgeschichte Mitteleuropas, ed. Elisabeth Theresia Hilscher,
Wiener Ver ̈offentlichungen zur Musikwissenschaft, 34 (Tutzing, 1998), pp. 283
–320 'Studien zum Wiener Konzertleben im Vormärz' (PhD diss., University of
Vienna, 1985) Hanslick, Eduard. Geschichte des Concertwesens in Wien, 2nd
edn., 2 vols. (Vienna, 1897) Hanson, Alice M. Musical Life in Biedermeier Vienna
(Cambridge, 1985) Hausner, Henry H. 'Franz Anton Hoffmeister (1754–1812):
Komponist ...

Four Handed Monsters

Author: Adrian Daub
Publisher: Oxford University Press (UK)
ISBN: 0199981779
Size: 80.82 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6686
Download Read Online
... Hanslick, Geschichte des Concertwesens in Wien (Vienna: Braunmüller, 55 2
Four-Hand Piano Playing between Parlor Music and the Culture Industry.

S Mtliche Schriften

Author: Eduard Hanslick
Publisher: Böhlau Verlag Wien
ISBN: 9783205055464
Size: 12.55 MB
Format: PDF, ePub
View: 1739
Download Read Online
Weder vielseitige freundliche Aufforderung, noch das Beispiel zahlreicher
französischer, englischer neuestens auch deutscher Pubhcisten hätten mich
vermocht, meine respectvolle Scheu vor der Buchform zu überwinden und eine
Auswahl von Journalaufsätzen in so dauerhaftes und stattliches Gewand zu
kleiden. Was mich dennoch dazu veranlaßt, ist vorzüglich die Rücksicht auf ein
früheres im selben Verlag erschienenes Werk: „Geschichte des Concert- wesens
in Wien". Anlage ...

Volksmusik

Author: Gerlinde Haid
Publisher: Böhlau Verlag Wien
ISBN: 9783205992387
Size: 20.36 MB
Format: PDF, ePub
View: 3570
Download Read Online
Den ersten umfassenden soziographischen Versuch, Strukturen und
Veränderungen des öffentlichen Musiklebens zu dokumentieren und zu
analysieren, unternahm Eduard Hanslick in seiner Geschichte des
Concertwesens in Wien (1869). Er geht dabei bereits von der Annahme aus, daß
Daten über die Repertoire-Statistik Aufschluß über den Geschmack und seine
Wandlungen bieten könnten und erstellt historische Typen »musikalischer J33
Irmgard Bontinck Soziographie in der ...

S Mtliche Schriften Aufs Tze Und Rezensionen 1857 1858

Author: Eduard Hanslick
Publisher: Böhlau Verlag Wien
ISBN: 9783205992417
Size: 42.86 MB
Format: PDF
View: 3216
Download Read Online
Editorische Vorbemerkung Der vorliegende Band der neuen Hanslick-Ausgabe
enthält die Schriften der Jahre 1857 und 1858, vorwiegend Beiträge aus der
Wiener „Presse". Manche Artikel erschienen kurz darauf in überregionalen
Musikzeitschriften wie der „Niederrheinischen Musikzeitung" oder der Berliner
Musikzeitung „Echo". Einen Teil überarbeitete Hanslick später für seine
bekannten Sammelbände („Moderne Oper", „Geschichte des Concertwesens in
Wien"). Für diese Texte ...

S Mtliche Schriften Aufs Tze Und Rezensionen 1855 1856

Author: Eduard Hanslick
Publisher: Böhlau Verlag Wien
ISBN: 9783205982715
Size: 44.92 MB
Format: PDF, ePub
View: 7152
Download Read Online
Aus den Aufsätzen und Rezensionen bis 1870 stellte er den Sammelband „Aus
dem Concertsaal" (1870) zusammen, der als zweiter Band die „Geschichte des
Concertwesens in Wien" (1869) fortführt (der erste Band geht zwar auch auf
Zeitungs- und Journalaufsätzen zurück; sie sind allerdings auf dieses Werk hin
konzipiert). Einen Großteil seiner Aufsätze sonderte er dafür aus, den Rest
montierte er nach inhaltlichen Gesichtspunkten neu, wobei meist die auf mehrere
Ereignisse ...

S Mtliche Schriften

Author:
Publisher: Böhlau Verlag Wien
ISBN: 9783205773443
Size: 41.74 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1471
Download Read Online
Manche Artikel erschienen kurz darauf in überregionalen Musikzeitschriften wie
der „Niederrheinischen Musik-Zeitung“ oder der Berliner Musikzeitung „Echo“.
Einen Teil überarbeitete Hanslick später für seine bekannten Sammelbände („
Die moderne Oper“, „Aus dem Concertsaal. Geschichte des Concertwesens in
Wien, II“). Für diese Texte wurden wie in den bisherigen Bänden
Lesartenverzeichnisse erstellt. Die Editionsprinzipien (vgl. die entsprechenden
Ausführungen in den ...